Ulrich Coenen

Ulrich Coenen

Commerzbank - EVP Marketing & Digital Banking

Seit Januar 2017 ist Ulrich Coenen Bereichsvorstand im Segment Privat- und Unternehmerkunden der Commerzbank. Nach dem Aufbau des Geschäftsfelds Unternehmerkunden verantwortet er dort inzwischen das Marketing sowie die digitalen Kanäle und Initiativen des Segments. Zuvor war Coenen in der Mittelstandsbank der Commerzbank für die Digitalisierungsinitiativen zuständig. Er gehörte von 2010 bis 2013 als Chief Innovation Officer der Geschäftsleitung der E-Plus Gruppe an und war in dieser Funktion auch für E-Commerce und Digitalisierung zuständig. Zuvor war er im Konzern in verschiedenen leitenden Positionen im Controlling, Business Intelligence und Vertrieb tätig. Frühere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren Vodafone und der ehemalige Mannesmann-Konzern. Coenen ist außerdem als Business Angel, Lehrbeauftragter und Speaker aktiv. Zusätzlich zu seinem Abschluss als Diplom-Ökonom hat er verschiedene Aus- und Fortbildungen im Bereich Change Management und Coaching abgeschlossen.

Ulrich Coenen dirige à la Commerzbank le département relatif à la clientèle constituée par les privés et les entreprises depuis 2017. Il y est notamment responsable du marketing ainsi que des initiatives numériques des entreprises clientes. Il était auparavant en charge des initiatives de numérisation à la Mittelstandsbank (pour les PME) de la Commerzbank. De 2010 à 2013, Ulrich Coenen a été Chief Innovation Officer de la Direction générale du Groupe E-Plus. Il était dans ce contexte aussi responsable du e-commerce et de la numérisation. Il avait avant cela occupé différents postes de direction dans les domaines Controlling, Business Intelligence et ventes. Il a également travaillé chez Vodafone et l’ancien Groupe Mannesmann. Ulrich Coenen est aussi Business Angel et conférencier. En plus de son diplôme en économie, il a suivi diverses formations en gestion du changement et en coaching.

French German Business Forum

French German Business Forum